IMPLANTATREINIGUNG: DAS SOLLTEN PATIENTEN BEI DER PFLEGE IHRES ZAHNIMPLANTATS BEACHTEN

Dr. Muhle News   •   30. Oktober 2018

Zahnimplantate sind langlebig und halten oft ein Leben lang – allerdings nur, wenn sie richtig gepflegt und gereinigt werden. Dr. Muhle und sein Team beraten Sie gerne zur richtigen Implantatreinigung. Bei einem persönlichen Gespräch in einer unserer Praxen in Berlin Schöneberg oder am Kurfürstendamm gehen wir ausführlich auf ihre individuelle Zahnsituation und die entsprechende Zahnpflege ein.

Zusätzlich gibt es natürlich einige allgemeine Dinge, die Sie bei der Pflege Ihrer Implantate beachten sollten.

Die natürlichen Zähne werden von einem ausgeklügelten Zahnhalteapparat befestigt. Dieser besteht aus dem Kieferknochen, dem Zahnfleisch und Bindegewebsfasern. Letztere werden beim Einsetzen des Implantats in den Oberkiefer oder Unterkiefer durchtrennt. Sie können die künstliche Zahnwurzel also nicht mehr vor dem Eindringen von Bakterien schützen.

Damit das Implantat den fehlenden Zahn dennoch dauerhaft ersetzen kann und fest verankert bleibt, ist eine regelmäßige und gründliche Implantatreinigung unerlässlich.

Zähneputzen bei Implantaten

Für Implantate benötigen Sie keine spezielle Zahnpasta oder Zahnbürste. Dennoch sollten Sie sich von Dr. Muhle beraten lassen, was für Ihre Zahnpflege am besten geeignet ist, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Auch bei Zahnimplantaten gilt außerdem: Mindestens zweimal täglich putzen, um Entzündungen, Zahnstein und Karies zu vermeiden.

Drücken Sie dabei nicht zu fest auf und lassen Sie sich mindestens zwei Minuten Zeit. Jeder Zahn und jedes Implantat sollten an allen drei Flächen gründlich gereinigt werden. Die Bewegungen führen dabei vom Zahnfleisch weg. Spezielle Implantat Pflege Gels sind für die Reinigung nicht unbedingt nötig.

Reinigen der Zahnzwischenräume – auch bei Implantaten

In den Zahnzwischenräumen siedeln sich besonders gerne Bakterien an. Um Entzündungen bei Implantaten oder an den Zähnen zu vermeiden, sollten Sie diese deshalb einmal täglich reinigen. Ob Sie dafür Bürsten oder Zahnseide verwenden, bleibt ihnen überlassen.

Sollte das Zahnfleisch bei der Reinigung der Zahnzwischenräume bluten, könnte bereits eine Entzündung vorliegen. Vereinbaren Sie im Zweifel einen Termin in unserer Praxis Schöneberg oder Kurfürstendamm und führen Sie die Zahnpflege wie gewohnt fort.

Professionelle Zahnreinigung bei Implantaten

Implantate reinigen kostet in der Regel nicht mehr als bei natürlichen Zähnen. Eine professionelle Zahnreinigung zur Prophylaxe ist aber in jedem Fall zu empfehlen, auch wenn nicht alle Krankenkassen die Kosten übernehmen.

Unsere ausgebildeten Fachkräfte können dabei Bakterien und Anfänge von Karies großflächig entfernen. Entzündungen, die wir besonders bei Implantaten vermeiden möchten, können so eventuell verhindert werden. Zudem können Verfärbungen und Beläge entfernt werden. Sprechen Sie uns gerne auf Ihre Möglichkeiten an! Wir geben Ihnen in der Zahnarztpraxis Dr. Muhle gerne weitere Implantat Pflege-Tipps und beraten Sie zur passenden Mundhygiene.

Unsere ausgebildeten Fachkräfte können dabei Bakterien und Anfänge von Karies großflächig entfernen. Entzündungen, die wir besonders bei Implantaten vermeiden möchten, können so eventuell verhindert werden. Zudem können Verfärbungen und Beläge entfernt werden. Sprechen Sie uns gerne auf Ihre Möglichkeiten an! Wir geben Ihnen in der Zahnarztpraxis Dr. Muhle gerne weitere Implantat Pflege-Tipps und beraten Sie zur passenden Mundhygiene.

2018-12-12T10:48:16+00:00